Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe
Filtern nach:

Ausbildung Physiotherapie: Prüfungsliteratur

Prüfungsliteratur zur Physiotherapie – zu Grundlagen- und Aufbauwissen, ganz allgemein zu Lernmethoden sowie zu konkreten Lernhilfen in Form von Lernkarten oder praxisnahen Prüfungsfragen:

in Physiotherapie & Ergotherapie
in Physiotherapie
in Ausbildung
in Prüfungsliteratur
ergab 6 Treffer.
Cover Muskelkarten

Muskelkarten

Valerius, K.-P.; Kreutzer, R.
€ 24,95
Cover Erfolgreich Lernen

Erfolgreich Lernen

Hofmann, E.; Löhle, M.
€ 24,95

Prüfungsliteratur zur Physiotherapie

Die Prüfung am Ende einer Physiotherapie Ausbildung gliedert sich in drei Teile – einen schriftlichen, mündlichen und praktischen. Für den schriftlichen Prüfungsteil stehen die Fächer Berufs-, Gesetzes- und Staatskunde, Psychologie, Pädagogik, Soziologie, Angewandte Physik und Biomechanik, Trainingslehre, Bewegungslehre, Prävention und Rehabilitation, methodische Anwendung der Physiotherapie in den medizinischen Fachgebieten sowie die Spezielle Krankheitslehre im Fokus.

Die mündliche Prüfung legt den Schwerpunkt auf die medizinischen Grundlagenfächer Anatomie, Physiologie und Spezielle Krankheitslehre. Im praktischen Teil sind insbesondere krankengymnastische Behandlungstechniken, Bewegungsbeziehung, die verschiedenen physiotherapeutischen Behandlungen (Massage-, Elektro-, Licht-, Strahlen-, Hydro-, Balneo-, Thermo- und Inhalationstherapie) und die methodische Anwendung der Physiotherapie in den medizinischen Fachgebieten prüfungsrelevant.

Zu diesem Zweck erhalten Sie hier entsprechende Prüfungsliteratur – zur Allgemeinen und Speziellen Krankheitslehre, zu anatomischen, biologischen und physiologischen Gegebenheiten des menschlichen Organismus aber auch zu generellen Lernmethoden. Neben den Fachbüchern stehen auch Lernhilfen bzw. Lernkarten zur Verfügung, die das benötigte Wissen zu Bewegung, Knochen, Gelenken, Bändern und Skelettmuskulatur ideal zur Prüfungsvorbereitung bereithalten – so wie Prüfungsliteratur, die praxisnahe Fragen und Antworten beinhalten.
Zurück zum Seitenanfang