www.frohberg.de
Artikel-Detail

Print-Ausgabe

49,99 €
Wählen Sie bitte eine Prämie aus.
Lieferzeit ca. 5 Werktage

Bereits im Bestand

Versorgungs-Report 2012

Schwerpunkt: Gesundheit im Alter

Beschreibung

Mit Online-Zugang zum Internetportal: www.versorgungs-report-online.de.
Schwerpunktthema "Gesundheit im Alter": von hoher Brisanz für die Gesundheitsversorgung
Statistikteil: nützliche und exklusive Daten in sektorübergreifender Perspektive
Diskussionsteil: aktuelle Berichte außerhalb des Schwerpunktthemas
Internetportal: umfangreiche Materialien auf www.versorgungs-report-online.de zum Herunterladen

Bezahlbare Gesundheitsversorgung: die Herausforderung für das deutsche Gesundheitswesen
Die Zahl der über 65-Jährigen steigt bis Ende der 2030er Jahre von heute knapp 16 Millionen auf rund 22 Millionen Menschen. Dadurch nimmt auch die Anzahl der Pflegebedürftigen deutlich zu. Dieser Trend stellt nicht nur Gesundheitspolitiker, sondern alle Akteure im Gesundheitswesen vor immense Herausforderungen:
Wie und von wem sollen künftig Menschen mit Alterskrankheiten, mehreren chronischen Erkrankungen oder Pflegebedürftige versorgt werden?
In welchem Verhältnis sollen Lebensqualität und leitliniengerechte Versorgung stehen?
Welche Schwierigkeiten stellen sich für die versorgenden Berufsgruppen und Institutionen?
Welche zukunftsweisenden Ansätze in der Prävention, Pflege und Gesundheitsversorgung alter Menschen gibt es?
Der Versorgungs-Report 2012 liefert den Interessenten umfassende und aktuelle Informationen über den Behandlungsbedarf alter und hochbetagter Menschen. Er analysiert sektorübergreifend Routinedaten über die ambulante und stationäre Therapie und stellt die derzeitige Inanspruchnahme von Gesundheitsleistungen bei ausgewählten Alterserkrankungen dar. Steuerungsansätze wie Disease-Management-Programme stehen ebenso im Fokus wie Prävention, gesundheitspolitische Rahmenbedingungen und Anreizstrukturen mit ihren Auswirkungen auf die Versorgung.
weiterlesen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren