Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe

Yoga bei Angsterkrankungen

Ein angstsensibles Programm für Betroffene und Anleitende

Noch nicht erschienen, ca. Okt. 2021. Liefertermin 1-3 Tage nach Erscheinen

Print-Ausgabe

2021


Viele Menschen kämpfen jeden Tag mit Ängsten und fühlen sich damit oft alleingelassen. Yoga gibt uns die Möglichkeit, selbst aktiv zu werden. Es hilft dabei, Vertrauen in den Körper zurückzugewinnen und zu lernen, achtsam mit Gefühlen und Körperreaktionen umzugehen.

Dieses Buch bietet ein Yogaprogramm, welches an der Berliner Charité für Menschen mit Angsterkrankungen entwickelt wurde. Praktische Beispiele, Übungssequenzen und videounterstützte Anleitungen können sowohl selbstständig zu Hause als auch in der Therapie genutzt werden.

Yogalehrer und Bewegungstherapeuten finden hier ein ausführliches Manual mit begleitenden Downloadmaterialien für ein 8-wöchiges körperorientiertes Yogaprogramm, das auf die Bedürfnisse von Menschen mit Angsterkrankungen zugeschnitten ist. Zudem wird fundamentales Wissen über Ängste und einhergehende physiologische und psychologische Prozesse vermittelt und in Zusammenhang mit den Wirkmechanismen von Yoga gestellt.

Das Buch richtet sich an Personen mit gesteigerten Ängsten und Angststörungen sowie Anleitende, die somit umfassend auf eine angstsensible Yogapraxis vorbereitet werden.

Zurück zum Seitenanfang