Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe

Koordinative Kräftigung

Mit Vielseitigkeit zu mehr Kraft und Beweglichkeit

sofort lieferbar

Print-Ausgabe

2018


In den letzten Jahren hat sich eine Reihe von Bewegungsprogrammen etabliert, deren gemeinsames Kennzeichen ein komplexerer Umgang mit dem Körper ist, wobei zumeist zentrale physische Gesundheitsressourcen im Verbund angesprochen werden. Core Training, Functional Training, Body-Mind-Konzepte, sensomotorisches Training, Spiraldynamik und Programme, die spezielle Impulse für die Faszien beinhalten, sind Beispiele. Alle diese Trainingsformen setzen stabilisierende und gleichzeitig auch beweglichkeitsfördernde Akzente auf den Bewegungsapparat. Auch koordinative Aspekte werden immer bewusster schwerpunktmäßig in solche Konzepte integriert. Da für eine aufrechte Haltung nicht nur die Kraft, sondern auch das neuromuskuläre Zusammenspiel wesentlich ist, kann nur durch ein koordiniertes Zusammenspiel von Nervensystem, Muskulatur und Fasziengewebe eine mühelose Aufrichtung gegen die Schwerkraft erfolgen. In Bezug auf den Rücken sind diese Aspekte von entscheidender Bedeutung – sei es zur Prävention oder zur Therapie von chronischen, unspezifischen Rückenschmerzen.
Das neue DTB-Kursmanual „Koordinative Kräftigung – Mit Vielseitigkeit zu mehr Kraft und Beweglichkeit“, welches sich an Übungsleiter, Physiotherapeuten und Teilnehmer an Gesundheitssportkursen richtet, stellt in 12 Kursstunden ein Programm für ein präventives Rückentraining vor. Fokussiert wird die koordinative Vernetzung des Bewegungssystems – für effizientes Bewegen, das Vermeiden von Fehlhaltungen sowie von muskulären Verspannungen. Alle Kursstunden beinhalten die Bereiche Aufwärmen, Alltagstraining, Ganzkörperkräftigung und Entspannung. Aktiv-Aufgaben für zuhause sind in den Teilnehmerunterlagen enthalten

Andere Kunden interessierten sich auch für


Zurück zum Seitenanfang