Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe

Psychobiographisches Pflegemodell nach Böhm

Band I: Grundlagen

sofort lieferbar

Print-Ausgabe

5. Aufl. 2018


Den betagten Menschen im Zeitgeist seiner Prägung sehen
Das zweibändige Werk zum Psychobiographischen Pflegemodell von Prof. Erwin Böhm ist das Resümee einer jahrzehntelan-gen Forschungsarbeit auf dem Gebiet der Psychogeriatrie. Die Böhm’sche Methode der Pflegediagnose weist erfolgreiche Wege zu einer verstehenden, einfühlenden und reaktivierenden „Seelenpflege“. AltenbetreuerInnen werden so zu hellhöri-gen BeobachterInnen und kompetenten PflegeforscherInnen, die betagte Menschen dort „abholen“, wo diese gerade stehen: Sie erkunden die für die alten Menschen bedeutsamen individuellen Gefühle und Geschichten und interpretieren diese. Der individuelle Werdegang der Betroffenen sowie der Zeitgeist ihrer Prägung stehen im Mittelpunkt. Denn bevor der Körper mobilisiert wird, muss die Seele bewegt werden.
Die Neuauflage von Band I bietet die bewährten Grundlagen des Modells nach Böhm, vollständig durchgesehen, überarbeitet und auf aktuellen Stand gebracht.

Andere Kunden interessierten sich auch für


Zurück zum Seitenanfang