www.frohberg.de
Artikel-Detail

Print-Ausgabe

29,99 €
Wählen Sie bitte eine Prämie aus.
Noch nicht erschienen, ca. April 2019. Liefertermin 1-3 Tage nach Erscheinen

Bereits im Bestand

Strahlenschutz - Technik

gemäß Fachkunderichtlinien Technik zur Strahlenschutzverordnung (StrlSchV) und Röntgenverordnung (RöV)

Beschreibung

Mensch und Umwelt müssen vor schädlichen Wirkungen von Strahlen geschützt werden. Diesem Schutzziel dient der Strahlenschutz mit seinen Regeln und Wegen, die es ermöglichen, geeignete Schutzmaßnahmen umzusetzen und deren Einhaltung zu überwachen.
Rechtliche Grundlage dafür sind sowohl internationale (z.B. EURATOM) als auch nationale Vorschriften (z.B. Atomgesetz, Strahlenschutzvorsorgegesetz, Strahlenschutzverordnung).

Daneben gibt es jedoch auch eine Vielzahl technischer Hilfsmittel für die Umsetzung der Anforderungen des Strahlenschutzes.

Eine Schlüsselposition in diesem Zusammenhang hat der Strahlenschutzbeauftragte. Er muss gemäß Strahlenschutzverordnung bestimmte Voraussetzungen erfüllen, u.a. die erforderliche Fachkunde nachweisen. Welche Aufgaben er wahrzunehmen hat und die Kenntnisse, die er dafür haben muss, werden in diesem Fachkundekurs vermittelt.

Aus dem Inhalt:
* Strahlenschutz allgemein
* Genehmigungen, Anzeigen
* Naturwissenschaftliche Grundlagen
* Dosimetrie, Überwachung, Kontrolle, Buchführung
* Technischer Strahlenschutz
* Strahlenschutzberechnungen

Die Kursunterlagen beinhalten - mittels Abbildungen (teils farbig), Tabellen und Merksätzen didaktisch gut aufbereitet - die prüfungsrelevanten Themen. Am Ende jedes Kapitels findet sich eine Zusammenfassung der wichtigsten Lerninhalte und ein Kontrollfragebogen zur Prüfungsvorbereitung.
weiterlesen