Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe

Indikationskatalog Ergotherapie

Neue Rahmenempfehlung; Neue ICF-basierte Leistungs­beschreibung; Umfassende Kommentierungen des DVE; Diagnoseliste mit Zuordnung von ICD-10-Codes, langfristigen Heilmittelbedarfen und besonderen Verordnungsbedarfen; Aktualisierte Assessment-Instrumente

Lieferzeit ca. 5 Werktage

Print-Ausgabe

2017


Der Indikationskatalog Ergotherapie ist das Standardwerk für die Ergotherapie und das Nachschlagewerk für die tägliche Arbeit in Klinik und Praxis.

Auf der Grundlage der vollkommen neu überarbeiteten Leistungsbeschreibung Ergotherapie im Zusammenhang mit der Rahmenempfehlung nach
§ 125 SGB V wird im Indikationskatalog das Leistungsspektrum der Ergotherapie dargestellt. Dabei erfolgt die Leistungsbeschreibung für die Leistungen der Versicherten der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) und für den ambulanten Bereich erstmals konsequent ICF-basiert.

Im neuen Indikationskatalog finden Sie schnell und übersichtlich alle notwendigen Informationen, die Sie für Ihre tägliche Arbeit brauchen:

- Neue Rahmenempfehlung
- Neue ICF-basierte Leistungsbeschreibung
- Umfassende Kommentierungen des DVE
- Überblick über die Maßnahmen und die Leistungen der Ergotherapie im Verzahnungskatalog.
- Diagnoseliste mit Zuordnung von ICD-10-Codes, langfristigen Heilmittelbedarfen und besonderen Verordnungsbedarfen
- Erläuterung der neuen Anlage 3 der Rahmenempfehlung auf Basis des § 125 (1) 3a SGB V ,Vorgaben für die notwendigen Angaben der Heilmittelverordnung sowie einheitliche Regelungen zur Abrechnung'
- Aktualisierte Auswahl geeigneter Assessment-Verfahren für die Ergotherapie im ambulanten, teilstationären und stationären Bereich
- Überblick über Definition, Ziele und Ablauf der Ergotherapie sowie die ergotherapeutische Diagnostik und Evaluation mithilfe zahlreicher Assessment-Instrumente.

Leseprobe


Zurück zum Seitenanfang