Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe

100 Tipps für die Validation

Pflege Leicht

sofort lieferbar

Print-Ausgabe

4. Aufl. 2016


Was tun Sie, wenn eine demenziell erkrankte Bewohnerin unbedingt nach Hause will? Wie reagieren Sie, wenn sich ein demenziell erkrankter Bewohner nachdrücklich gegen die morgendliche Wäsche wehrt?

Mit ein wenig Wissen über die Validation können sie so reagieren, dass die alten Menschen sich auch in diesen Situationen respektiert und geachtet fühlen. Wer mit demenziell erkrankten alten Menschen arbeitet, sollte über ein Grundwissen in Sachen Validation verfügen, denn jeder alte Mensch hat es verdient, dass man seiner persönlichen Situation und seinen Problemen größte Aufmerksamkeit schenkt.

Um diese Aufmerksamkeit geht es in der Validation und in diesem Buch. Pflegende, die validierend arbeiten, versuchen nicht, einen desorientierten alten Menschen zu ändern. Sie lassen ihn so, wie er ist. Sie gehen auf seine Situation ein und mindern Ängste und Unwillen.

Die 100 Tipps in diesem Buch richten sich an professionell Pflegende und auch an Angehörige. Dieses Buch ist ein Ratgeber, der Sie in ihrem beruflichen Alltag inspirieren und begleiten soll. Sie finden kurz und knapp das Wichtigste über die Validation, ihre Grundlagen, ihre Methodik und ihre Möglichkeiten.

Zurück zum Seitenanfang