Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe

Aktivieren mit Handgymnastik - 3 Bände im Set

sofort lieferbar

Print-Ausgabe

2016


Handgymnastik ist mehr! Das gezielte Spiel mit Fingern und Händen ist nicht nur ein lustiger Zeitvertreib, sondern echtes Gehirnjogging. Bewusste Hand- und Fingerbewegungen regen die Hirntätigkeit an, fördern die Aufmerksamkeit und trainieren die Konzentrationsfähigkeit.

Außerdem: Gezielte Handgymnastik löst Verspannungen, verbessert die Motorik und lässt sich jederzeit und fast überall durchführen.

Auf den Punkt gebracht:
Einfach und schnell umzusetzen.
Kognitives Training einmal anders.
Praktisch in der täglichen Betreuung.
Handliches DINA-5-Format mit Spiralbiindung und abwaschbarem Umschlag.

Henze: Aktivieren mit Handgymnastik Band 1 bis 3, Schlütersche

Die Beweglichkeit von Händen und Fingern ist für Menschen zentral, der Funktionsverlust führt zu Unterstützungsbedarf und Einschränkungen, gerade im Alter. Außerdem gehört die Handbewegung zum normalen Zeitvertreib, wie beim Däumchen drehen, ganz natürlich dazu. Dies greifen die Bücher in einfachen, kurzen Übungen auf und unterstützen so den Erhalt der Mobilität der Finger und Hände. Die Autorin hat ihre erprobten Übungen in Ringbüchern zusammengestellt. Sie ist selbst Krankenschwester, Ergotherapeutin und Fachkraft für Gerontopsychiatrie.

Der Aufbau der Bände ist strukturiert und übersichtlich. Den Anfang von Band 1 bilden Übungen zur „Basisgymnastik“, die den ganzen Körper vorsichtig mobilisieren und damit aufwärmen. Darauf folgen Übungen ohne Materialien und schließlich Ideen zum Ausklang der Gymnastik. Die beiden anderen Bände bieten ergänzende Übungen mit Alltagsgegenständen wie beispielsweise Schwämmen und Stiften (Band 2) und z.B. Flaschendeckel und Gummiband (Band 3). Die einzelnen Übungen sind nicht zeitaufwändig und können nahezu beliebig kombiniert werden. Durch ihre Schlichtheit können auch Menschen mit Gelenkerkrankungen ebenso teilnehmen wie Menschen mit Demenz. 

Die Darstellung ist kurz und prägnant. Die Gestaltung ist sehr ansprechend. Jede Übung wird übersichtlich auf einer Seite dargestellt. Die Beschreibungen sind einfach und oft mit erklärenden Zeichnungen in schwarz-weißer Farbe ergänzt.

Das Buch selbst ist sehr praxisorientiert und auf die Nützlichkeit im Alltag ausgelegt. Dies zeigt sich an der prägnanten, schlichten Wortwahl und den erklärenden Bildern, außerdem haben alle Bände eine Ringbindung und sind aus stabilem Papier. Sie wenden sich sowohl an Pflegekräfte als auch an interessierte Leser und pflegende Angehörige.

Diese Ausstattung hat jedoch ihren Preis: 49,95 Euro kosten die drei Bände mit je ca. 50 Seiten zusammen und sind daher recht teuer. Der Leser erhält dafür aber eine sehr detaillierte Anleitung für aktivierende Gymnastik im Alter und gleichzeitig Anregungen für eigene Ideen.

 

Rezensiert von Svenja Hahn

 

 

 


Zurück zum Seitenanfang