Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe

Praktische Algorithmen in der pädiatrischen Gastroenterologie

+ Online-Version in der eRef

sofort lieferbar

Print- und e-Ausgabe

2019


Strukturiert zur Diagnose - unnötige Tests vermeiden!

Im Gegensatz zur Gastroenterologie bei Erwachsenen, ist die pädiatrische Gastroenterologie gekennzeichnet durch Entwicklungsstörungen. Die erforderliche Herangehensweise kann sich bei derselben Krankheit signifikant unterscheiden. Dieses Buch bietet Pädiatern und pädiatrisch tätigen Gastroenterologen einfache und zuverlässige diagnostische Tools.

Algorithmen ermöglichen eine strukturierte Vorgehensweise bei der Diagnostik, ausgehend vom Symptom. Sie tragen so zu einer effizienten Behandlung bei. Gerade bei jungen Patienten können so auch unnötige, teils schmerzhafte Tests und Untersuchungen vermieden werden.

Jederzeit zugreifen: Der Inhalt des Buches steht Ihnen ohne weitere Kosten digital in der Wissensplattform eRef zur Verfügung (Zugangscode im Buch). Mit der kostenlosen eRef App haben Sie zahlreiche Inhalte auch offline immer griffbereit.

Leseprobe


Zurück zum Seitenanfang