Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe

Autismus-Spektrum-Störungen bei Erwachsenen

Lieferzeit ca. 5 Werktage

Print-Ausgabe

2016


Vorwiegend wird die Autismus-Spektrum-Störung als eine Entwicklungsstörung von Kindern wahrgenommen. Es finden sich aber immer häufiger Erwachsene mit oder ohne Diagnose, die wegen psychosozialer Probleme auffallen. Zwei Spezialisten fassen zusammen, was Fachkräften in Psychiatrie und Sozialer Arbeit den Umgang mit erwachsenen Autisten erleichtert.

Kompakt und praxisnah klären die Autoren das Phänomen Autismus und hinterfragen kritisch das vorherrschende Konzept der 'Krankheit' ASS zugunsten einer Einordnung als 'Behinderung'. Das Buch bietet neben Grundlagenwissen vor allem konkrete Hilfen
- bei möglicherweise nicht diagnostiziertem Autismus,
- bei der Reflexion der eigenen Haltung,
- bei der Einsicht in die Lebenswelten von erwachsenen Autisten und
- bei typischen Schwierigkeiten und ihren Erscheinungsformen.

Ein spezielles Kapitel über mögliche Themen im Umgang mit Erwachsenen mit einer hochfunktionalen Autismus-Spektrum-Störung rundet das Buch ab.
Zurück zum Seitenanfang