Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe

Leistungsängste

Therapieprogramm für Kinder und Jugendliche mit Angst- und Zwangsstörungen (THAZ) - Band 1

Lieferzeit ca. 5 Werktage

Print-Ausgabe

2. Aufl. 2015


Band 1 des Therapieprogramm für Kinder und Jugendliche mit Angst- und Zwangsstörungen (THAZ) ist der Diagnostik und Therapie von Kindern und Jugendlichen mit Leistungsängsten gewidmet. Obwohl Leistungsängste im Schulalter häufig auftreten und die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen erheblich beeinträchtigen können, liegt bislang kein Therapieprogramm für dieses Störungsbild vor. Nach einer Übersicht über den Stand der Forschung wird die Diagnostik von Leistungsängsten dargestellt. Die multimodale Therapie umfasst patientenzentrierte sowie familien- und umfeldzentrierte Interventionen, deren Behandlungskomponenten die kognitive, die emotional-physiologische und auch die behaviorale Ebene von Leistungsängsten ansprechen. Das Programm enthält umfangreiche Materialien, die zur Diagnostik und Therapie eingesetzt werden können. Die Wirksamkeit des Behandlungsprogramms konnte in einer Studie belegt werden.


Andere Kunden interessierten sich auch für


Zurück zum Seitenanfang