Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe

Optimales Balancetraining

Evidenz-basierte Prävention und Rehabilitation in Sport und Alltag

sofort lieferbar

Print-Ausgabe

2015


Optimales Balancetraining

Dieses Buch bewertet anhand von Evidenz-basierten Kriterien aktuelle Studien zum Balancetraining. Der Einfluss des Balancetrainings auf den Verlauf unterschiedlicher Krankheitsbilder und seine Bedeutung für die Verletzungsprävention bei unterschiedlichen Sportarten wird beschrieben.

Folgende Fragen werden behandelt:
- Welche Möglichkeiten der Primär- und Sekundärprävention von Sportverletzungen gibt es?
- Wann ist ein sportarztspezifisches Balancetraining sinnvoll? Auf welche Weise und mit welchen Balancemitteln sollte es erfolgen?
- Welche Studien liegen mit welcher Studienqualität für die jeweiligen Sportarten bzw. Krankheitsgruppen vor?

Auf eine Reihe in der Sportpraxis wichtige Sportdisziplinen und Erkrankungen wird näher eingegangen:
- Sport zur Prävention von Herz-Kreislauf-Erkrankungen
- Balancetraining bei Osteoporose
- Sportartspezifisches Balancetraining im Kinder-, Jugend-, Herren- und Frauenfußball, Volleyball, Tennis, Turnen, Golf und Nordic Walking
- Balancetraining zur Prävention von Ermüdungsbrüchen
- Verletzungsnachsorge und Rehabilitation nach Sprungelenk- und Kniegelenkverletzungen

Andere Kunden interessierten sich auch für

Cover Das Locked-in-Syndrom

Das Locked-in-Syndrom

Pantke, K.-H.
€ 24,90
Cover Sporttherapie bei Krebserkrankungen

Sporttherapie bei Krebserkrankungen

Halle, M.; Rank, M.; Freiberger, V.
€ 34,99
Cover Laufen!

Laufen!

Aderhold, L.; Weigelt, S.
€ 35,00
Cover Mentales Training

Mentales Training

Mayer, J.; Hermann, H.-D.
€ 39,99

Zurück zum Seitenanfang