Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe

Caring - Pflicht oder Kür?

Gestaltungsspielräume für eine fürsorgliche Pflegepraxis

Lieferzeit ca. 5 Wochen

Print-Ausgabe

2015


"Caring", die "fürsorgliche Pflegepraxis", ist häufig gelebte Praxis, im deutschsprachigen Raum aber kaum öffentlich diskutiert. In unserer Zeit der Ökonomisierung konzentrieren sich Pflegende unter Zeitdruck eher auf medizinische Maßnahmen als auf Gespräche und Interventionen, die das Wohlbefinden fördern sollen. Ausgehend davon stellen sich die AutorInnen dieses Bandes die Frage: Inwieweit ist Caring heute noch eine unabdingbare Grundlage für den Gehobenen Dienst für Gesundheits-und Krankenpflege? Oder ist sie nur ein "nice to have"?
Dieser Band zur Fachtagung am Campus Rudolfinerhaus enthält Beiträge von ExpertInnen, die sich mit dem Thema Caring auseinandersetzen. Einführend werden verschiedene Care-Ethiken vorgestellt und ihre Bedeutung im internationalen Vergleich diskutiert. Aus dem Blickwinkel des Pflegemanagements werden Möglichkeiten dargestellt, Caring in einem Krankenhaus umzusetzen. Weitere Themen sind die Bedeutung von Caring in der Professionalisierungsdebatte der Pflege und in der Pflegewissenschaft.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Cover Demensch - Texte und Zeichnungen

Demensch - Texte und Zeichnungen

Klie, T.; Gaymann, P.
€ 24,99
Cover Nursing Informatics

Nursing Informatics

Ball, M.J.; DuLong, D.; Newbold, S.K.; Sensmeier, J.E.
€ 129,99

Zurück zum Seitenanfang