www.frohberg.de
Artikel-Detail

Print- und e-Ausgabe

74,99 €
Wählen Sie bitte eine Prämie aus.
sofort lieferbar

Bereits im Bestand

Alterstraumatologie

Online-Version in der eRef

früher € 149,99, jetzt

Beschreibung

Sparfuchspreis bei frohberg

Der aktuelle Stand der Diagnostik und Indikationsstellung bei der Behandlung von Frakturen des alten Menschen. Alles zu den typischen Frakturkonstellationen und Behandlungsoptionen:
- (polyaxial-) winkelstabile Implantate
- zementaugmentierte Verfahren
- minimalinvasive Verfahren
- computerunterstützte Verfahren
- Frakturprothesen
- Delirmanagement
- Polymedikation
- Rehabilitation
Darstellung von Behandlungspfaden für relevante Indexfrakturen zur
Vorbereitung der Zertifizierung zum 'Zentrum für Alterstraumatologie' im
Verfahren der DGU und DGG.
weiterlesen

Alterstraumatologie

Ruchholtz, Bücking, Schulz (Hrsg.)

Thieme · 2016

 

Der viel zitierte demografische Wandel bedingt eine der großen medizinischen Herausforderungen dieses Jahrhunderts. So wird auch die alterstraumatologische interdisziplinäre Behandlung immer mehr an Bedeutung gewinnen.

Hierzu liegt mit dem vorliegenden Buch ein Überblick über die aktuellen Behandlungskonzepte in der Alterstraumatologie vor.

Aus kompetenter interdisziplinärer Hand wird dem Leser zunächst ein Überblick über die interdisziplinären Grundlagen geboten. Darauf folgend werden in 4 Kapiteln die obere und untere Extremität, die Wirbelsäule und das Becken abgehandelt.

Dieses Buch eignet sich hervorragend als Schnittstelle zwischen allen beteiligten Disziplinen und stellt durch die präzise und allgemeinverständliche Darstellung der Besonderheiten der Alterstraumatologie eine gemeinsame Basis auch für die Kommunikation dar.

Im Teil Allgemeine Grundlagen werden unter anderem Themen wie Grundsätze der Rehabilitation, Antikoagulation, Schmerztherapie und Anästhesie, Delir-Management, Arzneimitteltherapie und Osteoporose  auf insgesamt knapp über 100 Seiten behandelt.

„Merke“- und „Cave“-Kästen sowie ein abschließendes „Auf den Punkt gebracht“ runden den angenehm und zügig lesbaren Fließtext ab.

Der folgende Teil behandelt auf weiteren knapp 200 Seiten die alterstraumatologisch relevanten Frakturen wie ein unfallchirurgisches Lehrbuch: Epidemiologie, Diagnostik, Klassifikation und Therapie werden übersichtlich, mit ausgezeichneten klinischen und radiologischen Bildern sowie exzellenten Darstellungen der üblichen Klassifikationen dargestellt. Aktuelle Indikationshilfen und hervorragende Fließschemata werden sicher konkrete Hilfen beim Nachschlagen im Klinikalltag sein. Auch typische Komplikationen und deren Management werden berücksichtigt. Stets wird Bezug zur jeweils klassischen und aktuellen Literatur hergestellt. Besonderheiten von inzwischen gängigen Spezialimplantaten werden erläutert.

Auf den Punkt gebracht: Dieses Buch ist für alle an der Alterstraumatologie beteiligten Disziplinen gleichermaßen geeignet, sich auf den aktuellen gemeinsamen Stand der Dinge zu bringen. Ausgesprochen kurzweilig erhält man schnell einen Überblick über die Besonderheiten dieses Spezialgebietes als konzentrierten und alltagsrelevanten Auszug aus den verschiedenen Disziplinen. Es ist gut vorstellbar, dass dieses Buch in weiteren Auflagen zum Standardwerk der Alterstraumatologie werden kann. Der Bedarf daran besteht.

Dr. med. Thomas Poser

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Sparfuchswochen bei frohberg

Bis zu 78% sparen!

Bei unseren „Sparfuchs-Wochen“ finden Sie viele aktuelle Fachbücher zu verschiedenen Fachgebieten der Medizin aus dem Thieme Verlag drastisch reduziert.

Zu den Sparfuchs-Preisen

Fachzeitschriften

Testen Sie jetzt!

Aktuelle Entwicklungen in der Chirurgie.

Jetzt testen

Testen Sie jetzt!

Aktuelles Fachwissen rund um die Wirbelsäule.

Jetzt testen

Testen Sie jetzt!

Genau das, was Sie in der Praxis brauchen!

Jetzt testen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren