www.frohberg.de
Artikel-Detail

Print-Ausgabe

19,99 €
Wählen Sie bitte eine Prämie aus.
Lieferzeit ca. 5 Werktage

Bereits im Bestand

Jenner

Untersuchungen über die Ursachen und Wirkungen der Kuhpocken

Beschreibung

Untersuchungen über die Ursachen und Wirkungen der Kuhpocken

Wolfgang U. Eckart, Direktor des Instituts für Geschichte und Ethik der Medizin an der Universität Heidelberg, kommentiert aus heutiger Sicht die erste deutsche Übersetzung von Edward Jenners Werk "An inquiry into the causes and effects of the Variolae Vaccinae". Diese ist 1799 unter dem Titel "Eduard Jenners Untersuchungen über die Ursachen und Wirkungen der Kuhpocken: einer Krankheit, die man in einigen westlichen Provinzen Englands vorzüglich in Gloucestershire bemerkt hat" erschienen.

Edward Jenner ist der Entdecker der modernen Pockenimpfung. Die Impfung mit intakten Pockenviren wurde bereits früher praktiziert, war aber sehr riskant. Jenner erkannte, dass Personen (z.B. Melkerinnen), die sich mit den Kuhpocken infiziert hatten, fast nie an den eigentlichen Pocken erkrankten. Auf dieser Basis entwickelte er eine Schutzimpfung für die Menschen, die sich schlussendlich - auch gegen Widerstände einiger Zeitgenossen - durchsetze.
weiterlesen

Newsletter

frohberg-Newseltter

Gratis für Sie!

Melden Sie sich jetzt für den frohberg-Newsletter an und sichern sich so Ihre Beatmungsmaske Rescue Me als Dankeschön!

Zum Newsletter

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren