Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe

Moderne Parodontologie in der Praxis

Band 1: Grundlagen, Klassifikation und Diagnostik

Lieferzeit ca. 5 Werktage

Print-Ausgabe

2010


Zahnärzte finden sich in ihrem Praxisalltag zunehmend häufig mit parodontologischen Fragestellungen konfrontiert: Etwa die Hälfte der Bevölkerung leidet an einer Form der Parodontitis. Zudem kommt der Parodontologie als Schnittstelle zur Allgemeinmedizin ein immer höherer Stellenwert zu.

In Moderne Parodontologie in der Praxis" vermitteln renommierte Fachautoren aus Wissenschaft und Praxis praxisnah und prägnant die wichtigsten Grundlagen der Parodontologie, die für die Etablierung eines modernen zahnärztlichen Behandlungskonzeptes erforderlich sind. Der vorliegende Band I befasst sich mit Aufbau und Funktion des Parodonts, der Ätiologie und Pathogenese parodontaler Erkrankungen sowie der Beziehung zwischen Parodontitis und Allgemeinerkrankungen. Epidemiologische Daten geben einen detaillierten Überblick über die Verbreitung parodontaler Erkrankungen und ihrer Risikofaktoren. Neben der Klassifikation wird die Befunderhebung und Diagnose ausführlich dargelegt. Diese Themen werden durch ein mikrobiologisches Kapitel ergänzt, welches auf die bakteriellen Ursachen der Parodontitis fokussiert und Verfahren zur Identifizierung von Parodontitiserregern beschreibt. Praktische Informationsblätter für Patienten ergänzen die Ausführungen.

Durch Ausfüllen des zugehörigen Fragebogens unter http://zahnmedizin.spitta.de/fortbildung sind 3 Fortbildungspunkte nach den Richtlinien der BZÄK und der DGZMK erhältlich.

Zurück zum Seitenanfang