www.frohberg.de
Artikel-Detail

eBook

10,99 €
Wählen Sie bitte eine Prämie aus.
Sofort zum Download (Download: PDF, EPUB; Online lesen)

Bereits im Bestand

Altenpflege - Beruf oder Berufung? Ein Ausbildungszweig stellt sich vor

Beruf oder Berufung? Ein Ausbildungszweig stellt sich vor

Beschreibung

Projektarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Pflegewissenschaften, Note: 1,0, Steinbeis-Hochschule Berlin (-), Sprache: Deutsch, Abstract: Das Altenpflegegesetz hat zum Ziel, den Beruf des Altenpflegers / der Altenpflegerin attraktiver zu gestalten, ihn aufzuwerten und dadurch mehr junge Menschen dazu zu bewegen, gerade diesen Beruf zu ergreifen; so soll dem bestehenden und weiter erwarteten Fachkräftemangel entgegengewirkt werden. Die bundeseinheitliche Regelung soll die Mobilität der AltenpflegerInnen im Bundesgebiet und europaweit verbessern und einen flexiblen Einsatz von Fachkräften dort zulassen, wo sie, wie etwa in Ballungsräumen, dringend benötigt werden. Um den Verbleib im Beruf zu ermöglichen und die Fluktuation des Fachpersonals zu mindern, müssen auch Verbesserungen im Berufsalltag hinzukommen sowie Perspektiven für den Aufstieg im Beruf angeboten werden. Die nachfolgende Ausarbeitung beschäftigt sich mit dem Berufsbild der Altenpflege, ihren Perspektiven und belichtet ihre Schattenseiten. Unter dem Motto 'love it, leave it oder change it', geht der Autor auf empirische Untersuchungen ein, um zu filtern, welchen Herausforderungen die Altenpflege unterliegt und was getan werden muss, um den Berufsnachwuchs in der Altenpflege zu sichern.