Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe

3D-Sonographie in der pränatalen Diagnostik

Ein praktischer Leitfaden

Sofort zum Download (Download: PDF)

eBook

2. Auflage, 2024


Die 3D-Ultraschalldiagnostik hat in den letzten Jahren die Betreuung in der Schwangerschaft erobert. Anfänglich bekannt für die schönen Bilder der Gesichter der Feten, hat sich der 3D-Ultraschalldiagnostik jedoch zu einem wichtigen Werkzeug in der Pränataldiagnostik entwickelt, das er in der Lage ist, die fetalen Organe unter normalen und auffälligen Bedingungen räumlich abzubilden. Dabei können viele Funktionen wie eine neu zu erlernende Software bedient werden. Die Autoren verfügen über 25 Jahre Erfahrungen auf dem Gebiet der 3D-Sonographie. Dieses Werk versteht sich als praktischer Leitfaden, um die vielen 3D-Funktionen zu erläutern. Das Buch ist in drei Abschnitte gegliedert: ein Abschnitt über die technischen Grundlagen des 3D-Ultraschalls, ein zweiter Abschnitt über verschiedene 3D-Rendering-Programme mit einer schrittweisen Erklärung ihrer Anwendung. Der dritte Abschnitt ist dem klinischen Einsatz von 3D bei der Untersuchung der fetalen Organe gewidmet.

In dieser 2. Auflage wurde das gesamte Buch neu überarbeitet.



Prof. Dr. med. Rabih Chaoui ist Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe, Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin, DEGUM III
Er war Oberarzt am Universitäts-Spital in Zürich (1999-2000) und hat eine Professur an der Frauenklinik der Charité 2001-2004
Prof. Dr. med. Chaoui arbeitet seit 10/2004 in der Praxis für Pränataldiagnostik Friedrichstraße
seit 2001 Vorstandsmitglied der 'Gesellschaft für Pränatal und Geburtsmedizin'
seit 2003 Vorstandsmitglied (Board) in der 'International Society of Ultrasound in Obstetrics and Gynecology' (ISUOG)
Mitglied im wissenschaftlichen Beirat von 5 wissenschaftlichen nationalen und internationalen Zeitschriften
Autor von mehr als 200 wissenschaftlichen Publikationen und Monographien

PD Dr. Kai-Sven Heling studierte Humanmedizin an der Humboldt-Universität Berlin (1986-1992), im Anschluss
Facharztausbildung und Oberarzt an der Universitäts-Frauenklinik-Charité (1992-2004), Privatdozent Dr. med. Heling arbeitet seit 2/2005 in der Praxis für Pränataldiagnostik Friedrichstraße.
Wissenschaftlicher Werdegang

1989/1993 Diplomarbeit und Doktorarbeit an der ' Universitäts-Frauenklinik der Charité' (Thema 'Fetales Herz')
2003 Habilitation (Thema 'Fetale Lunge')

Zurück zum Seitenanfang