Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe

Anthroposophische Arzneimittel

Beratungsempfehlungen für die Selbstmedikation

Sofort zum Download (Download: PDF)

eBook

2. Auflage, 2020


Ganzheitlich, indikationsbezogen, individuell

Die Arzneiauswahl der Anthroposophischen Medizin basiert auf einem differenzierten Menschenbild - solche individuellen Empfehlungen schätzt jeder Patient!

Die beiden Autorinnen geben dazu in der Neuauflage ihres Werkes klar strukturierte, nachvollziehbare Informationen und Empfehlungen. Das neue Kapitel Apothekenpraxis liefert je Indikation

  • Erläuterungen des anthroposophischen Therapieansatzes,
  • Fragen an den Kunden zur Anamnese und Differenzialdiagnose,
  • anthroposophische Therapieergänzungen für Patienten, die mit Verschreibungen oder Wünschen zu konventionellen Arzneimitteln in die Offizin kommen.

Damit überzeugen und gewinnen Sie Ihre Patienten!



Geboren 1969. Studium der Pharmazie an der Humboldt-Universität in Berlin mit Approbation 1998. Weiterbildung zur Apothekerin und Referentin für Anthroposophische Pharmazie (GAPiD) an der Eugen Kolisko Akademie Stuttgart. Aktives GAPiD-Mitglied und Mitorganisation der GAPID-Akademie. Referentin für Apothekerkammern, GAPiD-Akademie, Heilpraktikerschulen, PTA-Schulen, Firmen, Endverbraucher und in der Apotheke. Angestellt als Apothekerin in einer öffentlichen Apotheke in Ismaning bei München. Autorin in Fachzeitschriften und im Deutschen Apotheker Verlag. Publikationen: 'Anthroposophische Arzneitherapie für Ärzte und Apotheker', 'Komplementärmedizin für die Kitteltasche', 'Komplementärmedizin für Kinder, für die Kitteltasche', 'Anthroposophische Arzneimittel für die Kitteltasche'. Verheiratet und Mutter von zwei erwachsenen Kindern.
Zurück zum Seitenanfang