www.frohberg.de
Artikel-Detail

eBook

0,00 €
Wählen Sie bitte eine Prämie aus.
Sofort zum Download (Download: PDF)

Bereits im Bestand

Alternde Gesellschaften im Vergleich

Solidarität und Pflege in Deutschland und Japan

Beschreibung

Die Alterung der Gesellschaft zwingt zur erneuten Auseinandersetzung mit den Grundlagen des Sozialstaates. Können die drängenden Probleme der demographischen Entwicklung noch mit dem Verweis auf Solidarität gelöst werden oder muss man Wohlfahrt neu konzeptionalisieren? Bisher wurde diese Frage allein mit Blick auf die Lage in Deutschland und den westlichen Staaten mit ähnlichem kulturellen Hintergrund diskutiert. Doch ein Vergleich mit Japan zeigt gänzlich andere Wege und Möglichkeiten auf. Am Beispiel der Pflegeversicherungen in beiden Ländern werden Ansätze und Strukturen verglichen und so verfestigte Wahrnehmungsmuster aufgebrochen.

Shingo Shimada (Dr.) ist Professor für Modernes Japan an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Christian Tagsold (Dr.) lehrt Modernes Japan an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf