www.frohberg.de
Artikel-Detail

eBook

48,00 €
Wählen Sie bitte eine Prämie aus.
Sofort zum Download (Download: PDF; Online lesen)

Bereits im Bestand

Welche Faktoren und Motive beeinflussen Menschen bei der Aneignung und Aufrechterhaltung sportlicher Aktivität?

Darstellung des aktuellen Forschungsstandes in Form einer Literaturanalyse

Beschreibung

Inhaltsangabe:Einleitung: Herz-Kreislauferkrankungen stehen in den Industrieländern mit Abstand an erster Stelle der Todesursachen. Risikofaktoren, die die Entstehung von Herz-Kreislauferkrankungen begünstigen sind hinreichend bekannt. Hierzu zählen insbesondere Bluthochdruck, erhöhte Blutfettwerte, Diabetes, Übergewicht, Zigarettenkonsum und Bewegungsmangel. Verschiedene Studien belegen den positiven Einfluß von körperlicher Aktivität auf den Gesundheitszustand des Menschen. Nationale Untersuchungen konnten zeigen, daß jedoch nur ca. 10%-15% der erwachsenen Bevölkerung in dem Maße sportlich aktiv ist, daß eine Zunahme der maximalen aeroben Kapazität erwartet werden kann, die eine Voraussetzung für einen Schutz gegen kardiovaskuläre Erkrankungen darstellt. Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, anhand bereits bestehender Modelle und Theorien aus der Verhaltenspsychologie, die in Studien bereits auf den Bereich des Sports übertragen wurden, Faktoren, die Menschen zum Sporttreiben bewegen, bzw. die einmal aufgenommene sportliche Aktivität auch aufrechtzuerhalten, zu identifizieren. Dazu werden die unterschiedlichen Forschungsrichtungen vorgestellt, wesentliche Theorien und Modelle mit ihren Ergebnissen (Kapitel 2 und 3) als auch theorieungestützt ermittelte Determinanten (Kapitel 5) präsentiert. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: InhaltsverzeichnisII AbbildungsverzeichnisIV TabellenverzeichnisV 1.Einleitung1 1.1Einführung in die Problematik1 1.2Ziele, Aufbau und Methodik der Arbeit3 1.2.1Determinantenforschung5 1.2.2Forschung mit Theorien und Modellen6 2.Theorien und Modelle7 2.1Modelle und Erklärungsansätze im Überblick7 2.2Health Belief Modell8 2.2.1Kurze Beschreibung8 2.2.2Anwendung auf Sportaktivität9 2.2.3Zusammenfassung und Kritik11 2.3Theorie des geplanten Verhaltens/Theorie des überlegten Handelns12 2.3.1Kurze Beschreibung12 2.3.2Anwendung auf Sportaktivität13 2.3.3Zusammenfassung und Kritik19 2.3.4Erläuterung des Intentionsbegriffes20 2.4Transtheoretisches Modell21 2.4.1Kurze Beschreibung21 2.4.2Anwendung auf Sportaktivität24 2.4.3Zusammenfassung und Kritik28 2.5Sozial-kognitive-Theorie29 2.5.1Kurze Beschreibung29 2.5.2Anwendung auf Sportaktivität30 2.5.3Zusammenfassung und Kritik32 3.Integrative Praxismodelle33 3.1Maars-Modell (Motivation zur Aneignung und Aufrechterhaltung regelmäßiger Sportaktivität)33 3.1.1Beschreibung des Modells33 3.1.2Empirische Anwendung des Modells35 3.1.3Zusammenfassung und [...]