www.frohberg.de

Artikel-Detail

Print-Ausgabe

39,99 €
Wählen Sie bitte eine Prämie aus.
Lieferzeit ca. 5 Werktage

Bereits im Bestand

Palliativmedizinische Gastroenterologie

Diagnostik und Symptomkontrolle

Beschreibung
Ärztliches Handeln zwischen Machbarkeit und Menschlichkeit Lebensqualität - vor allem die Schmerzfreiheit - aufrechtzuerhalten, steht bei der medizinischen Versorgung eines Palliativkranken unbestritten im Vordergrund. Oft müssen Ärzte und Pflegende jedoch zwischen der technischen Machbarkeit und dem Nutzen eines Behandlungsansatzes wie u.a. des endoskopischen Eingriffes entscheiden. Das Autorenteam um Gerhard Pott widmet sich den Besonderheiten der gastroenterologischen Symptomkontrolle, die eine große Rolle in der Palliativbehandlung einnimmt. Zudem gibt das Buch einen Einblick in die zentralen Fragen der medizinischen Ethik sowie in den aktuellen Stand der Forschung und Vergütung palliativmedizinischer Leistungen. Das Buch richtet sich an alle in der Palliativmedizin Tätigen, vor allem auch an Hausärzte, die Patienten und Angehörige kompetent über weiterführende und sinnvolle Therapiemaßnahmen am Lebensende beraten wollen.
weiterlesen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren