Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe

Prophylaxen für die Pflegepraxis

Risikofaktoren kennen - Symptome richtig deuten - Kompetent vorbeugen Übersichtlich und praxisnah: Das Wichtigste auf einen Blick

sofort lieferbar

Print-Ausgabe

4. Aufl. 2019


Gerade bei dem herrschenden Pflegenotstand kommen Prophylaxen schnell zu kurz. Das führt u.U. zu schweren Folgeerkrankungen, die hätten vermieden werden können. Doch dazu müssen Pflegekräfte wissen, wo die Gefahren lauern – und wie man ihnen begegnen kann.
Dieser Ratgeber – jetzt in aktualisierter Version - erläutert alle wichtigen Prophylaxen kurz und prägnant anhand von vier Fragen:
1. Welche Gefährdungen gibt es?
2. Wer ist besonders gefährdet?
3. Was sind die Risikofaktoren?
4. Welche Maßnahmen der Prophylaxe gibt es?

Alle Prophylaxen sind alphabetisch sortiert, um das Nachschlagen zu erleichtern. So hilft der Ratgeber schnell, kompetent und fachlich korrekt zu handeln.

Andere Kunden interessierten sich auch für


Zurück zum Seitenanfang