Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe

Skoliose

Bewegungstherapie durch Spiralstabilisierten Muskelkorsett

sofort lieferbar

Print-Ausgabe

2018


SKOLIOSE – die Ursache der Skoliose liegt in einer asymmetrischen Muskeldysbalance im Bereich des Schulter- und Beckengürtels und des Rumpfes. Die Skoliose verursacht eine Störung der Zentralen motorischen Steuerung.
Um die Skoliose behandeln zu können, müssen wir zuerst die Abschwächung und Verkürzung der Muskel beseitigen und ein zentral fixiertes Bewegungsmuster vor allem für die Koordination des Gangs bilden.
Dies kann nicht durch das Tragen eines Kunststoffkorsetts, oder durch einen operativen Eingriff zur Stabilisierung, erreicht werden!
Wir müssen mit Hilfe der Übungen ein Muskelkorsett aufbauen, die verkürzten Muskeln dehnen und die richtige Koordination der Bewegung und des Gangs dem Gehirn beibringen.
Die Übungen müssen stets im Stehen und in vertikaler Körperachse durchgeführt werden.
Die Durchführung der Übungen in schräger oder horizontaler Achse verursacht eine Verschlechterung der Skoliose.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Cover Manipulation kranialer Nerven

Manipulation kranialer Nerven

Barral, J.-P.; Crobier, A.
€ 50,00
Cover Janda Manuelle Muskelfunktionsdiagnostik

Janda Manuelle Muskelfunktionsdiagnostik

Smolenski, U.-C.; Buchmann, J.; Beyer, L.
€ 50,00
Cover Applied Kinesiology

Applied Kinesiology

Garten, H.
€ 178,00
Cover Lehrbuch der Viszeralen Osteopathie

Lehrbuch der Viszeralen Osteopathie

Barral, J.-P.; Mercier, P.
€ 110,00

Zurück zum Seitenanfang