www.frohberg.de
Artikel-Detail

Print- und e-Ausgabe

30,00 €
Wählen Sie bitte eine Prämie aus.
Noch nicht erschienen, ca. April 2019. Liefertermin 1-3 Tage nach Erscheinen

Bereits im Bestand

Ausstieg aus Verhaltenssüchten

Wie Schematherapie helfen kann Mit CD

Beschreibung

Wenn die Lust zur Sucht wird
Nicht nur Drogen, sondern auch Verhaltensweisen können süchtig machen. Diese sogenannten nichtstofflichen Süchte weisen ein großes Abhängigkeitspotenzial auf, weil die Betroffenen sie unbewusst zur Regulation unangenehmer Gefühle einsetzen.
Verhaltenssüchte können ebenso wie stoffgebundene Süchte mit verheerenden gesundheitlichen und sozialen Schäden einhergehen.
Dieses Selbsthilfebuch ist zur selbstständigen Anwendung und als Begleitung während einer Therapie geeignet:
- Schematherapeutisches Modusmodell gilt als nachhaltig wirksamer Ansatz zur Veränderung.
- Betroffene lernen, Gefühle und Bedürfnisse wahrzunehmen und zu berücksichtigen und mit den Herausforderungen des Lebens konstruktiv umzugehen.
- Ziel ist die Stärkung bzw. der Aufbau gesund erwachsener Reaktionen.
- Erkenntnisse aus Bindungstheorie, Transaktionsanalyse, Neurobiologie sowie die Beobachtungen aus der täglichen psychotherapeutischen Arbeit werden berücksichtigt.
weiterlesen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren