Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe

Wurzeln der modernen Sportmedizin, Physiotherapie und Trainingslehre:

Sport und Medizin in der griechisch-römischen Antike

sofort lieferbar

Print-Ausgabe

2018


Sport und körperliche Erziehung hatten schon in der Antike eine besondere Bedeutung – die Erkenntnisse aus dieser Zeit finden auch heute noch in den Bereichen Sport, Medizin und Physiotherapie Anwendung. Im vorliegenden Buch stellt die Autorin die Ansätze einer antiken Trainingslehre vor und untersucht anschließend die Bedeutung des Sports in der Antike für die Bereiche Prävention und Rehabilitation. Abschließend werden die Gemeinsamkeiten zwischen den antiken Urvätern der Krankengymnasten und dem modernen Physiotherapeuten herausgearbeitet, und die Autorin geht näher auf den modernen Streit zwischen Physiotherapeuten und Sportlehrern, einen im Grunde antiken Streit zwischen den beiden Bewegungsspezialisten, ein. Dieses Werk ist eine überarbeitete Neuausgabe des 2011 veröffentlichten Buches Sport und Medizin in der griechisch-römischen Antike .

Andere Kunden interessierten sich auch für


Zurück zum Seitenanfang