Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe

Internistische Grundlagen in Viszeraler Chirurgie und Medizin

Zusammenhänge kennen und Befunde richtig interpretieren

Noch nicht erschienen, ca. Nov. 2019. Liefertermin 1-3 Tage nach Erscheinen

Print-Ausgabe

2019


In der interdisziplinären Behandlung komplexer Abdominalerkrankungen ist eine internistische Mitbetreuung der oft bestehenden oder auftretenden Begleiterkrankungen essenziell. Junge Assistenzärzte der viszeralen Fächer sehen sich im Stationsalltag oder im (Nacht-)Dienst oftmals mit internistischen Problemen konfrontiert und müssen reagieren, auch wenn kein Internist vor Ort ist.
Dieses Buch gliedert außerhalb der viszeralen Schwerpunkte die wichtigsten internistischen Grundlagen nach Organsystemen und bietet so den Missing Link zwischen der hochspezialisierten Ausbildung der Viszeralen Chirurgie, Hepatologie und Gastroenterologie und dem internistisch geprägten Stationsalltag.

- Wie beurteile ich eine Säure-Basen-Störung und welche Rolle spielen hierbei Pankreas und Kolon?
- Wie berechnen sich Infusionen und Elektrolytsubstitutionen?
- Was gilt es bei der Blutzuckereinstellung von total-parenteral ernährten Patienten zu berücksichtigen?
- Warum sind ACE-Hemmer im viszeralen Alltag manchmal kontraproduktiv?
- Welcher Harnwegsinfekt muss behandelt werden und womit?

Andere Kunden interessierten sich auch für


Zurück zum Seitenanfang