Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe

Die Pioniere der Homöopathie im 21. Jahrhundert

Gespräche mit Jan Scholten, Massimi Mangialavori, Heinder Frei, Alok Pareek, Frederik Schroyens, Rajan Sankaran, Resie Moonen, Farokh Master, Klaus von Ammon, Mahesh Gandhi, Ulrich Welte, Michal Yakir ...

sofort lieferbar

Print-Ausgabe

2018


Dieses einmalige Buch stellt die Denkmodelle, Methoden und Behandlungsweisen der führenden Klassischen Homöopathen unserer Zeit vor wie unter anderem
Jan Scholten, Massimo Mangialavori, Heiner Frei, Alok Pareek, Frederik Schroyens, Rajan Sankaran, Resie Moonen, Farokh Master, Klaus von Ammon, Mahesh Gandhi, Ulrich Welte, Michal Yakir …
In tief gehenden Gesprächen werden ihre Arbeit, ihre Lebensvisionen und nicht zuletzt ihr Werdegang mit viel Feingefühl mit dem Leser geteilt. Den beiden Autorinnen ist es meisterhaft gelungen, den Kern der Persönlichkeit dieser homöopathischen Ärzte und deren Beitrag für die Aufrechthaltung und Weiterentwicklung der Homöopathie mehr als 200 Jahre nach dem Tod ihres Begründers Samuel Hahnemann zu erfassen.

Aus der Synergie der Lebensläufe der Autorinnen ist ein besonderes Werk entstanden:
Heidi Brand ist Klassische Homöopathin mit 30-jähriger Praxis-Erfahrung und 20-jähriger Interview-Tätigkeit. Sie ist die Autorin des unter den Homöopathen sehr geschätzten Buches „Chara intermedia – Die reinigende Kraft der Armleuchteralge. Eine homöopathische Studie mit Fallbeispielen“.

Anne Devillard war 30 Jahre lang Chefredakteurin der Zeitschrift Natur & Heilen. Sie ist Klassische Homöopathin und Autorin des Bestsellers „Heilung aus der Mitte“ mit Interviews mit hochkarätigen Persönlichkeiten zum Thema Ganzheitliche Heilung.

Das Gemeinschaftswerk der Autorinnen stellt eine wahre Fundgrube für jeden Homöopathen dar – ob Praktizierender oder interessierten Laien. Für jeden, der ein tieferes Verständnis der komplexen homöopathischen Zusammenhänge und der neuen Strömungen in der Homöopathie-Welt erlangen möchte, ist die Lektüre dieses Buches sehr zu empfehlen!

Zurück zum Seitenanfang