Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe

Muskeln des Beines

Anleitung zum Erstellen und Lernen mit anatomischen Muskel-Karteikarten

Print-on-Demand Ausgabe

Print-Ausgabe

3. Aufl. 2018


Die 7 Schritte zum Erstellen und Lernen mit anatomischen Muskelkarteikarten des Beines:
Der 1. Schritt ist das Schreiben der Karteikarten. Das Buch gibt eine Anleitung und die Liste aller Beinmuskeln für insgesamt 50 Muskel-Karten (Ursprung, Ansatz, Innervation und Funktion). Der 2. Schritt, das Aufsuchen und Einzeichnen der Ursprünge und Ansätze in große Skelettbilder, ist wie ein anatomisches Malbuch gestaltet. Der 3. Schritt ist das Einzeichnen der Muskeln in die eigentlichen Karteikartenbilder. Hier sind für jede Karte mehr Bilder vorhanden, als eigentlich benötigt werden, falls man sich mal verzeichnet. Der 4. Schritt heißt: "Sich erstmal darüber freuen" und ist in der 3. Auflage mit Audio-Dateien bestückt: Lauschen Sie - und lernen Sie fast wie "im Schlaf". Der 5. Schritt, das "Ordnen und Fragen beantworten", zeigt, wie man richtig und erfolgreich mit solchen Karten lernt. Es wird erklärt, wie man eigene Prüfungsfragen entwickelt und es sind noch 100 typische Prüfungsfragen beigefügt. Der 6. Schritt befasst sich damit, wie man das alles zuverlässig in‘s Sekundäre Gedächtnis bekommt. Hier geht es um den Mandelkern, den Hippocampus und das Arbeitsgedächtnis. In diesem Kapitel lernt man "Pauken". Der 7. und letzte Schritt gibt noch ein paar Anregungen für Alltagsbeobachtungen der Muskeln des Beines.

Zurück zum Seitenanfang