Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe

Stress und Traumafolgen bei Kindern und Jugendlichen

Stabilisierende Interventionen nach Gewalt, Missbrauch und Flucht

Lieferzeit ca. 5 Werktage

Print-Ausgabe

2019


Belastende Lebensereignisse oder -bedingungen erzeugen zunehmende emotionale Instabilität bei Kindern und Jugendlichen. Insbesondere die Situation junger Flüchtlinge erfordert neue Konzepte. Das Buch fasst die aktuelle Stress- und Traumaforschung zusammen und berichtet über die Lebensumstände geflüchterer Minderjähriger. Neben anderen Therapiekonzepten stellt es das neu entwickelte Verfahren START vor, das international zur Erststabilisierung im Einsatz ist. Die resilienzfördernde und kulturintegrative Kurzintervention wird in Kliniken und Praxen, in Jugendhilfe und schulpsychologischen Diensten nachgefragt.

Andere Kunden interessierten sich auch für


Zurück zum Seitenanfang