Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe

Der MR-Trainer - Wirbelsäule

+ Online-Version in der eRef

sofort lieferbar

Print- und e-Ausgabe

2. Aufl. 2018


Ein Kursbuch für alle Einsteiger in die MRT der Wirbelsäule aus Radiologie, Orthopädie, Sportmedizin, Rheumatologie und (Unfall-) Chirurgie. Das anschauliche Doppelseitenkonzept - rechts Schemata und
Abbildungen, links erklärender Text - erleichtert das
Verständnis der komplexen Technik.

Das Kursbuch für den MRT-Einstieg
* MRT-Morphologie als Ausgangsbasis für Indikation, Diagnose/Differenzialdiagnose, Technik
* Prägnante Texte und Merksätze
* Über 1600 hochwertige Illustrationen, Zeichnungen und MR-Referenzabbildungen

Neu
* Überarbeitung des gesamten Inhalts
* Alle Abbildungen auf den Stand der neuesten Gerätegeneration gebracht
* Der Inhalt des Buches steht ohne weitere Kosten digital in der Wissensplattform eRef zur Verfügung (Zugangscode im Buch). Mit der kostenlosen eRef App sind zahlreiche Inhalte auch offline immer
griffbereit

Der MR-Trainer - Wirbelsäule - Martin Breitenseher, 2. Aufl. Thieme · 2018

Für den MR-Trainer Wirbelsäule hat Professor Martin Breitenseher, dem ohnehin viel an der Ausbildung in Sachen MRT liegt, ein Team von Expertinnen und Experten um sich gesammelt und ein Lehr- und Trainingsbuch erstellt, das dem didaktischen Konzept der MR-Trainer „Untere Extremität“ und „Obere Extremität“ folgt, die ebenfalls dem radiologischen Primarius aus Horn in Österreich zu verdanken sind. Im Jahr 2014 war Professor Breitenseher für den MR-Trainer „Untere Extremität“ mit dem Literaturpreis der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) ausgezeichnet worden.

Das lässt den Ansatz erkennen: Effiziente Wissensvermittlung vornehmlich durch Schemata und zur bestmöglichen Übersicht im Doppelseitenprinzip sind das didaktische Kernstück des MR-Trainers. Links erläuternder prägnanter Text, rechts Bilder und schematische Grafiken. Auch und gerade dem Nicht-Radiologen kann mit diesem Konzept zu mehr Selbstständigkeit in der Befundung und Interpretation von Magnetresonanztomografien der Wirbelsäule verholfen werden.

Hierbei orientiert sich das Buch streng an der Praxis, Raritäten und Einzelfälle werden ausgelassen.

Das Buch gliedert sich in 9 Kapitel: Einführend werden Normalanatomie, Untersuchungs-techniken und Artefakte, dem folgend Varianten und Fehlbildungen behandelt. Dann erhalten die gängigen Gebiete Degeneration, Entzündungen, Tumoren und Trauma der Wirbelsäule je ein Kapitel. Erkrankungen des Sakroiliakalgelenkes und intraspinale Tumoren werden gesondert behandelt. Das letzte Kapitel bietet Raum für 22 Kasuistiken.

Alles in allem etwa 1.500 MR-Referenzbilder auf knapp 300 großformatigen Seiten bieten fachübergreifend ein gutes Trainingsprogramm für den MRT-interessierten Wirbelsäulenmediziner.

 

Dr. med. Thomas Poser

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie,

Spezielle Unfallchirurgie


Fachzeitschriften

Radiologie up2date

Fortbildung mit dem roten Faden

Genau das, was Sie in der Praxis brauchen: Ausgehend vom Curriculum deckt Radiologie up2date Ihr Fach vollständig ab.

Jetzt testen
der-chirurg

Eine für alle!

Der Chirurg informiert über aktuelle Entwicklungen in der operativen Medizin.

Jetzt testen
röfo

Besser kann Fortbildung nicht sein

Mit der RöFo haben Sie immer den aktuellen Wissensstand der bildgebenden Diagnostik und der interventionellen Radiologie.

Jetzt testen
Newsletter frohberg.de

Bleiben Sie informiert!

Melden Sie sich für den frohberg.de-Newsletter an und nutzen Sie jetzt Ihre Vorteil:
  • Willkommens-Dankeschön: Beatmungsmaske Rescue Me
  • Aktuelle Neuerscheinungen und Empfehlungen
  • Exklusive Angebote und Kongress-Highlights
Jetzt anmelden

Andere Kunden interessierten sich auch für


Zurück zum Seitenanfang