Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe

Lebensbeendende Handlungen

Ethik, (Straf-) Recht und Medizin zu den Grenzen von Töten und Sterbenlassen

Lieferzeit ca. 5 Werktage

Print-Ausgabe

2017


Der Begriff der 'lebensbeendenden Handlungen' umfasst ein breites Spektrum von Praktiken, das von unstreitigen Tötungsdelikten bis hin zu verschiedenen Formen der medizinischen Therapiebegrenzung reicht. Die interdisziplinären Beiträge des Bandes versuchen, die ethisch und rechtlich entscheidende Grenze zwischen den Handlungstypen des 'Tötens' und des 'Sterbenlassens' zu rekonstruieren, um die Handlungssicherheit klinischer Akteure zu erhöhen.
Zurück zum Seitenanfang