Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe

Hyperbare Oxygenation in Neurologie und Neurotraumatologie

Klinische und experimentelle Anwendung bei Schlaganfall und Schädelhirntrauma

Lieferzeit ca. 5 Werktage

Print-Ausgabe

2016


In diesem essential erhält der Leser einen grundlegenden Einblick in die Anwendungsmöglichkeiten der hyperbaren Oxygenation bei der Behandlung des akuten ischämischen Insults sowie des Schädelhirntraumas - aus experimenteller wie auch aus klinischer Sicht. In der Neurotraumatologie wird die hyperbare Oxygenation sowohl in der Akutphase nach Schädelhirntrauma als auch zur Behandlung chronischer Folgeschäden herangezogen. Der Hauptangriffspunkt der HBO liegt dabei in der Begrenzung des sekundären Hirnschadens durch Inhibierung der neuronalen Apoptose. Es konnten experimentell jedoch auch neuroregenerative HBO-Effekte nachgewiesen werden. In der Behandlung neuro-psychiatrischer Folgeschäden nach Schädelhirntraumata zeigt sich eine deutliche Überlegenheit einer HBO unter reduziertem Behandlungsdruck (low-pressure-HBO).

Fachzeitschriften

Neurologie up2date

Einfach lesen und gleich anwenden

Die Neurologie up2date bringt das aktuelle Wissen, das Sie täglich und tatsächlich brauchen.

Jetzt testen

Andere Kunden interessierten sich auch für

Cover Decision Making in Neurovascular Disease

Decision Making in Neurovascular Disease

Rangel-Castilla, L.; Nakaji, P.; Siddiqui, A.H.; Spetzler, R.F.; Levy, E.I
€ 209,99
Cover MRI-Negative Epilepsy

MRI-Negative Epilepsy

So, E.L.; Ryvlin, P.
€ 169,00

Zurück zum Seitenanfang