Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe

CIAT COLLOC Verben und Nomina Komposita (2 Bände)

Therapiemanual und Evaluation

Lieferzeit ca. 5 Werktage

Print-Ausgabe

2016


Verben: 64 Quartettkarten mit Schrift64 Quartettkarten ohne Schrift64 Paarkarten mit Schrift
Das zweibändige Therapiematerial für Patienten mit Störungen des Wortabrufs bei flüssiger und nicht-flüssiger Aphasie basiert auf einem etablierten und evaluierten gruppentherapeutischen Konzept, der Constraint-Induced-Aphasia-Therapy (CIAT) von Pulvermüller und Kollegen (2001). Es werden systematisch zwei Varianten entwickelt und so kann mit dem neu erstellten Bildmaterial sowohl der Wortabruf von Verben als auch von Nomina-Komposita unterschiedlicher Komplexitätsstufen erarbeitet werden.
CIAT-COLLOC besteht aus einer umfangreichen Sammlung alltagsrelevanter Objekt-Verb-Kollokationen, sodass es für die Therapie von Aphasien unterschiedlicher Schweregrade und Chronizität verwendet werden kann. Das Material wurde im Paar- und Quartettformat angelegt, wodurch eine spielerische Erarbeitung der linguistischen Inhalte im Therapiesetting möglich ist. Das Material umfasst zusätzlich 256 einzelne Bildkarten, damit auch eine klassische Wortabruftherapie anwendbar ist. CIAT COLLOC eignet sich für die Einzel- und Gruppentherapie sowohl im klinischen Setting als auch im Praxisalltag und ist in diversen Variationen und Kombinationen einsetzbar.
CIAT-COLLOC ist wissenschaftlich evaluiert und führt nachweislich zu
Therapieeffekten.

Leseprobe


Zurück zum Seitenanfang