Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe

Selbstverletzendes Verhalten

Erscheinungsformen, Ursachen und Interventionsmöglichkeiten

sofort lieferbar

Print-Ausgabe

3. Aufl. 2015


Klappentext:
Selbstverletzendes Verhalten von Kindern und Jugendlichen wie Sich-Schneiden oder Verbren-nen ist ein relativ häufiges Problem, das Eltern und Lehrer, aber auch Ärzte und Therapeuten vor eine große Herausforderung stellt. Im Hintergrund steht vielfach eine schwerwiegende psychi-sche Belastung, deren Anzeichen aber häufig missverstanden werden. Die Neubearbeitung des Buches bietet unter Berücksichtigung neuer Forschungsergebnisse einen fundierten und aktuellen Überblick in die Entstehung, Diagnostik und Behandlung dieses Störungsbildes.

Schwerpunkt des Buches sind selbstverletzende Verhaltensweisen, die im Kontext psychologi-scher Belastungen, bei psychischen Störungen und bei Kindern mit geistiger Behinderung auftre-ten können. Die vielfältigen Erscheinungsformen der Störung und ihre meist komplexen Ursa-chen werden ausführlich dargestellt. Bewährte und neue Strategien in Diagnostik, Prävention und Therapie werden ausführlich dargestellt.


Fachzeitschriften

PSYCH up2date

Genau das, was Sie in der Praxis brauchen

PSYCH up2date liefert Ihnen Fortbildung mit System. Lesen Sie jetzt Online und Offline ohne zusätzliche Kosten.

Jetzt testen

Andere Kunden interessierten sich auch für


Zurück zum Seitenanfang