Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe

Arzneimittel in Schwangerschaft und Stillzeit

Lieferzeit ca. 5 Werktage

Print-Ausgabe

8. Aufl. 2012


Wer kann sie sich leisten: Fehlentscheidungen durch mißverständliche Aussagen zu Arzneimittelrisiken? Hier wird Klartext gesprochen: mitunter fatale Folgen werden durch präzise und prägnante Formulierungen garantiert vermieden. Die Zusammenarbeit mit erfahrenen Embryotoxikologen und Geburtsmedizinern bringt die klinische Erfahrung und die neuesten Forschungsergebnisse für die tägliche Praxis auf den Punkt. Die konkreten Empfehlungen zu Therapie und Risikoabschätzung nach erfolgter Gabe eines Medikaments machen die aktualisierte Neuauflage zu einem unentbehrlichen Werkzeug für eine sichere Behandlung von Patientinnen in Schwangerschaft und Stillzeit. *Neuzugelassene Präparate *Zusammenarbeit des Bundesinstitutes für gesundheitlichen Verbraucherschutz, der Beratungsstelle für Vergiftungserscheinungen und Embryotoxikologie sowie Geburtsmedizinern
*Klar formuliert und strukturiert
*Enthält Genußmittel, Drogen und Umweltgifte

Fachzeitschriften

Die Hebamme

Für den besten Start ins Leben

Die Hebamme versorgt Sie in allen Bereichen Ihres Berufes mit aktuellen Studienergebnissen, neuen Methoden und wertvollen Praxistipps.

Jetzt testen
MMW - Fortschritte der Medizin

MMW - Fortschritte der Medizin

Rund 50 renommierte Herausgeber garantieren die hohe fachliche Qualität.

Jetzt testen
geburtshilfe-und-frauenheilkunde

Wissenschaftliche Exzellenz.

Höchste wissenschaftliche Qualität, maximaler Praxisnutzen: dafür steht die Zeitschrift GebFra.

Jetzt testen

Andere Kunden interessierten sich auch für


Zurück zum Seitenanfang