Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe

Neurodermitis und Schuppenflechte natürlich behandeln

Die Therapie natürlich unterstützen. Den Juckreiz wirksam behandeln. Warum Ernährungsumstellung so wichtig ist

sofort lieferbar

Print-Ausgabe

2014


Fast 10 Mio. Betroffene.
Alle natürlichen Behandlungsmethoden,
die sich als wirksam erwiesen haben.
Unterstützende Therapien aus der alternativen Medizin.
Ernährungsumstellung: die individuelle Diät mit histaminarmen Lebensmitteln.
Viele alltagstaugliche Tipps für mehr Lebensqualität.
Großes Interview mit Dr. Raphael Shimshoni,
Leiter der Hautfachklinik Schloß Friedensburg, zur kortisonfreien Behandlung.

Wenn die Haut juckt und brennt, ist die Lebensqualität der Betroffenen dadurch erheblich eingeschränkt, der Leidensdruck oft sehr groß. Durch diesen Ratgeber lernen Betroffene die Ursachen für Neurodermitis und Schuppenflechte kennen. Sie erfahren, welche körperlichen und seelischen Zusammenhänge bestehen. Heike Bueß-Kovács stellt die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten aus ganzheitlicher Sicht vor und erläutert, welche Maßnahmen aus der Naturheilkunde und der Komplementärmedizin mit denen der modernen Schulmedizin kombiniert werden können. Eine zentrale Stellung nimmt die Ernährungsberatung und -umstellung ein. Aber auch mit bewährten Hausmitteln,
Kneippschen Anwendungen wie Güsse oder Bäder, Heilpflanzen, Darmsanierung oder Entspannungsübungen lässt sich dem Hautleiden wirkungsvoll begegnen. In einem Experteninterview erfahren die Leser, wie die chronischen Hautleiden auch ohne nebenwirkungsreiche Medikamente wie Kortison geheilt werden können.

Andere Kunden interessierten sich auch für


Zurück zum Seitenanfang