Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe

Wenn alte Menschen aggressiv werden

Demenz und Gewalt - Rat für Angehörige und Pflegende

sofort lieferbar

Print-Ausgabe

2014


Angehörige und Pflegekräfte erfahren häufig Gewalt, die sie aus Rücksichtnahme oder Scham verschweigen. Darauf geht dieses Buch ein. Es entlastet, indem es klar benennt, warum und wie sich diese Gewalt äußert.

Die Autoren bieten konkrete Hilfen an und wahren dabei auf einfühlsame Art die Würde aller Beteiligten. Egal ob aus Hilflosigkeit, Überforderung oder Bösartigkeit, hinzunehmen ist offene oder verdeckte Gewalt in der Beziehung zwischen Pflegenden und alten Menschen in keinem Fall.

»Wer pflegebedürftige alte Menschen würdigend behandelt, hat auch ein Recht auf Würdigung der eigenen Person und Verletzlichkeit.« Udo Baer, Gabriele Frick-Baer, Gitta Alandt

Inhaltsverzeichnis

Leseprobe


Fachzeitschriften

Geriatrie up2date

Hier laufen die Fäden zusammen

Geriatrie up2date liefert Ihnen Fortbildungsbeiträge aus allen Bereichen der Geriatrie.

Jetzt testen

Andere Kunden interessierten sich auch für


Zurück zum Seitenanfang