Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe

Paracelsus

Von der Bergsucht und anderen Bergkrankheiten [De morbis fossorum metallicorum].

sofort lieferbar

Print-Ausgabe

2014


Von der Bergsucht und anderen Bergkrankheiten [De morbis fossorum metallicorum]

Originaltext und ausführlicher historischer und medizinischer Kommentar von Irmgard Müller

Hier handelt es sich um die erste Monographie über die Krankheiten einer besonderen Berufsgruppe. Das Werk markiert den Anfang der arbeitsmedizinischen Literatur überhaupt. Im Mittelpunkt stehen Lungenerkrankungen (Tbc, Lungenkrebs, Staublunge) sowie Metallvergiftungen (Quecksilber, Arsen, Schwefel, Kupfer, Blei, etc.) und die Herstellung chemischer Verbindungen als Heilmittel mithilfe alchemistischer Prozeduren. Die geistige Tradition des paracelsischen Krankheitskonzepts, in dem sich alchemistisches Wissen, Astrologie und magische Entsprechungslehre, antike Säftelehre und Qualitätspathologie zu einem neuen Verständnis von Gesundheit und Krankheit vermischen, wird ebenso erläutert wie die Rezeptionsgeschichte dieses Querdenkers in der Medizin.

Andere Kunden interessierten sich auch für


Zurück zum Seitenanfang