Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe

Entweihung und Scham

Grenzsituationen in der Pflege alter Menschen

Lieferzeit ca. 5 Werktage

Print-Ausgabe

6. Aufl. 2014


Unsere Würde wurzelt in der Pflege. Körper und Seele bedürfen ihrer jeden Tag. Gleichzeitig ist Pflege mit der Offenlegung der Naturhaftigkeit des Menschen verbunden.
Verkommt Pflege zur bloßen Aneinanderreihung von Verrichtungen, verliert sie ihren Bezug zur Würde. Dann kann sie die Menschen im Pflegeprozess, die besonders anfällig für Verletzungen sind, beschämen.
In dieser Überarbeitung ihres Standardwerkes beleuchtet Katharina Gröning Fragen der Pflege besonders hochaltriger verletzlicher Menschen - mit Blick auf biografische Aspekte bei den Pflegenden und den Gepflegten sowie aus kulturwissenschaftlicher, entwicklungspsychologischer und institutionsanalytischer Perspektive.

Andere Kunden interessierten sich auch für


Zurück zum Seitenanfang