www.frohberg.de
Artikel-Detail

Print-Ausgabe

24,90 €
Wählen Sie bitte eine Prämie aus.
Lieferzeit ca. 5 Werktage

Bereits im Bestand

Das frühgeborene Kind in seiner Entwicklung

Eine Elternberatung

Beschreibung

Eltern brauchen während und nach der klinischen Betreuung von Frühgeborenen gezielte Beratung. Das Präventivmodell von Edith Müller-Rieckmann berücksichtigt vielfältige Aspekte: somatopsychische, psychosoziale, frühpädagogische, entwicklungsdiagnostische und -psychologische. Eltern gewinnen so früh Vertrauen in die ihnen bevorstehende Verantwortung. Durch eine professionelle Anleitung in der Klinik können sie die Zeit nach dem Klinikaufenthalt des Frühgeborenen besser vorbereiten und bewältigen. Speziell für die Eltern wurde ein Beobachtungsbogen entwickelt, mit dem die Entwicklung des frühgeborenen Kindes jeden Gestationsalters in differenzierten Entwicklungs- und Verhaltenbereichen über die ersten Jahre hinweg festgehalten werden kann. Angebote für Hausbesuche und ambulante Betreuung runden das Präventivprogramm ab.
weiterlesen

Newsletter

frohberg-Newseltter

Gratis für Sie!

Melden Sie sich jetzt für den frohberg-Newsletter an und sichern sich so Ihre Beatmungsmaske Rescue Me als Dankeschön!

Zum Newsletter

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren