Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe

Lasermedizin in der Ästhetischen Chirurgie

Print-on-Demand Ausgabe

Print-Ausgabe

2015


In der Ästhetischen Chirurgie sind Laser nicht mehr wegzudenken: Narben, Falten und Tätowierungen, Facial Rejuvenation, Nasen- und Blepharoplastik oder zahnärztlich-ästhetische Behandlungen - vielfältig sind die Indikationen, bei denen Laser Mittel der Wahl oder eine erfolgversprechende Alternative zur klassischen Chirurgie sind. Laserbehandlungen sind die häufigsten unter allen ästhetisch-chirurgischen Eingriffen.

Für Plastische Chirurgen, HNO-Ärzte, MKG-Chirurgen, Augenärzte und Zahnärzte, die aus der großen Bandbreite der dermatologischen Lasertechnik ihren Patienten die passenden Optionen anbieten wollen.

Enthalten ist alles, was für den Einsatz der Lasertherapie bei ästhetischen Eingriffen benötigt wird: Bei welchen Indikationen kann die Laserbehandlung in der Ästhetischen Chirurgie eingesetzt werden und welche Behandlungen dürfen nur in enger Zusammenarbeit mit der Dermatologie vorgenommen werden? Wie wählt man die richtigen Geräteeinstellungen und vermeidet Nebenwirkungen? Wie schützt man Patient und Arzt?

Die Tipps für eine erfolgreiche und nebenwirkungsarme Laserbehandlung lassen sich direkt in der Praxis umsetzen.

Außerdem alles zur Organisation einer Laserpraxis: Schutzvorschriften und bauliche Voraussetzungen, Auswahl der richtigen Laser- und Zusatzgeräte, Tipps zu Abrechnung und Honorar.

Zurück zum Seitenanfang