Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe

Health Technology Assessment

Konzepte, Methoden, Praxis für Wissenschaft und Entscheidungsfindung

sofort lieferbar

Print-Ausgabe

2. Aufl. 2014


HTA - das erste Standardwerk:

Die Bedeutung von Health Technology Assessments (HTA) als Grundlage für evidenzbasierte Entscheidungen im Gesundheitswesen hat in den letzten Jahren dramatisch zugenommen. Bei Entscheidungen über die Erstattungsfähigkeit von medizinischen Technologien, bei der Ausgestaltung von Disease Management Programmen, aber auch im klinischen Alltag können HTA-Berichte hochwertige Informationen zur Verfügung stellen, die zunehmend auch in Anspruch genommen werden. Die Erstellung von HTA-Berichten ist ein komplexer Prozess, der den Einsatz von gut ausgebildeten, interdisziplinär arbeitenden Spezialisten erfordert. Aber auch die angemessene Rezeption der Berichte einschließlich ihrer situationsgerechten Nutzung und die Integration in die Entscheidungsprozesse ist alles andere als trivial.

Das vorliegende Buch soll beiden Gruppen, sowohl Autoren von HTA-Berichten wie auch ihren Nutzern eine Einführung und eine praktische Hilfe für den Alltag bieten. Die Verfasser sind Experten aus der Wissenschaft, der Selbstverwaltung und aus Behörden mit langjähriger Verantwortung und Erfahrung in der Bewertung und dem Management von medizinischen Technologien im deutschsprachigen Raum.

Das Handbuch enthält eine grundlegende Einführung in die Prinzipien von HTA, die Darstellung der institutionellen und rechtlichen Rahmenbedingungen im Gesundheitswesen, beschreibt die Analyse des Status von Technologien, setzt sich mit Prioritätensetzung, Informations- und Wissensmanagement, Projektmanagement auseinander und bietet eine ausführliche methodische Einführung in die Bewertung von Sicherheit, Wirksamkeit, Wirtschaftlichkeit, ethischen sowie sozio-kulturellen und rechtlichen Aspekten von medizinischen Technologien. Ergänzt wird das Buch durch einen ausführlichen Anhang, der u.a. eine Toolbox und eine Linkliste enthält.

Neu in der 2. Auflage:
- berücksichtigt die aktuellen nationalen Gesundheitsreformen und die europäische Gesetzgebung
(AMNOG, VStG, Patientenrechterichtlinie)
- neue Beiträge zur praktischen Vorgehensweise in der Erstellung und zur Dissemination von HTABerichten
- methodische Ansätze auf den neuesten Stand gebracht
- verbesserte Kapitelstruktur

Newsletter frohberg.de

Bleiben Sie informiert!

Melden Sie sich für den frohberg.de-Newsletter an und nutzen Sie jetzt Ihre Vorteil:
  • Willkommens-Dankeschön: Beatmungsmaske Rescue Me
  • Aktuelle Neuerscheinungen und Empfehlungen
  • Exklusive Angebote und Kongress-Highlights
Jetzt anmelden

Andere Kunden interessierten sich auch für


Zurück zum Seitenanfang