Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe

Psychosomatische Rehabilitation und psychosoziale Medizin

sofort lieferbar

Print-Ausgabe

2014


Die Psychosomatische Rehabilitation weist gegenüber der Akut-Psychosomatik einige Besonderheiten auf, insb. ihre Nähe zur Arbeits-, Betriebs- und Sozialmedizin und ihre Ausrichtung auf den funktionellen Gesundheitsbegriff der ICF. Dies wird in der bisherigen Literatur nicht berücksichtigt. Dieses Buch stellt erstmals die Grundlagen der Psychosomatischen Rehabilitation systematisch dar und diskutiert die Anwendung auf Krankheitsbilder, Setting und Versorgungsstrukturen sowie ihre therapeutischen Prinzipien. Dabei wird deutlich, dass die Psychosomatische Rehabilitation eine Psychosoziale Medizin entwirft, die den Menschen als Subjekt in seiner Lebens- und Arbeitswelt zum Gegenstand seiner therapeutischen Bemühungen nimmt.

Zurück zum Seitenanfang