Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe

Kinderhauskrankenpflege

Design einer Dienstleistung und Profil der ExpertInnen

Lieferzeit ca. 5 Wochen

Print-Ausgabe

2010


Wenn ein Kind erkrankt, ist dies für die gesamte Familie eine große Belastung. Kinderhauskrankenpflege hilft Müttern und Vätern ihre Kinder zu stärken und zu unterstützen und kann nach stationären Aufenthalten zur Nachbetreuung oder auch zur Entlastung der Eltern bei der Pflege von schwer oder chronisch kranken Kindern in Anspruch genommen werden.
Doch wer sind die eigentlichen KundInnen der Mobilen Kinderkrankenpflege? Sind es die pflegenden Eltern oder doch die Kinder selbst? Welche Herausforderungen sind anzunehmen, wenn ein professionelles Unternehmen etabliert werden soll? Und was kann KinderpflegeexpertInnen dazu motivieren, ihre Kompetenz außerhalb des Krankenhauses anzubieten? Diesen und anderen Fragen wird im vorliegenden Buch nachgegangen und mit Erfahrungen aus Österreich, Deutschland und der Schweiz untermauert.
Das Buch richtet sich an Pflegepersonen in der Haus- und Kinderhauskrankenpflege, KinderpflegeexpertInnen in Spitälern, Lernende und Lehrende der Gesundheits- und Krankenpflegeschulen sowie Studierende der Pflegewissenschaften wie auch an Organisationen, die sich für kranke und behinderte Kinder und ihre Eltern einsetzen.

Andere Kunden interessierten sich auch für


Zurück zum Seitenanfang