Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe

Das Locked-in-Syndrom

Geschichte, Erscheinungsbild, Diagnose und Chancen der Rehabilitation

sofort lieferbar

Print-Ausgabe

2011


Das Locked-in-Syndrom nach einem Schlaganfall ist charakterisiert durch eine vollständige Lähmung des Körpers bei klar erhaltenem Bewusstsein. Auch Sprechen und Schlucken sind zunächst nicht möglich.
Umfassend und aktuell informieren MedizinerInnen, TherapeutInnen und Betroffene in diesem Buch über Aspekte der Klinik und Forschung sowie therapeutische Erkenntnisse zum Locked-in-Syndrom. Zahlreiche Fallbeispiele belegen, dass bei dieser Erkrankung sehr unterschiedliche Verläufe möglich sind. Die Beiträge zeigen: Bei intensiver Rehabilitation kann auch bei einem Locked-in-Syndrom eine Besserung erreicht werden, und eine Rückkehr der Betroffenen in die Gesellschaft ist möglich.
Das Buch wendet sich gleichermaßen an MedizinerInnen, TherapeutInnen und Angehörige. Alle medizinischen Fachbegriffe
werden ins Deutsche übertragen und erläutert.

Newsletter frohberg.de

Bleiben Sie informiert!

Melden Sie sich für den frohberg.de-Newsletter an und nutzen Sie jetzt Ihre Vorteil:
  • Willkommens-Dankeschön: Beatmungsmaske Rescue Me
  • Aktuelle Neuerscheinungen und Empfehlungen
  • Exklusive Angebote und Kongress-Highlights
Jetzt anmelden

Andere Kunden interessierten sich auch für

Cover NAP

NAP

Horst, R.
€ 59,99
Cover Langzeitbetreuung Wachkoma

Langzeitbetreuung Wachkoma

Steinbach, A.; Donis, J.
€ 49,99
Cover Neuromuskuloskelettale Tests

Neuromuskuloskelettale Tests

Day, R.; Fox, J.; Paul-Taylor, G.
€ 35,00

Zurück zum Seitenanfang