Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe

Therapie der Adipositas im Kindes- und Jugendalter / mit CD-ROM

Die Schulungsprogramme OBELDICKS Light und OBELDICKS für übergewichtige und adipöse Kinder und Jugendliche

sofort lieferbar

Print-Ausgabe

2. Aufl. 2010


Übermäßiges Körpergewicht ist heute die häufigste ernährungsabhängige Gesundheitsstörung bei Kindern und Jugendlichen in Deutschland. Ungefähr jedes sechste Kind ist davon betroffen. Übergewicht und Adipositas bei Kindern und Jugendlichen haben gravierende Folgen für die seelische und körperliche Entwicklung der Betroffenen. Eine möglichst frühzeitige Behandlung ist deshalb wünschenswert. Das Manual zeigt auf, wie eine langfristige und erfolgreiche Behandlung der Adipositas von Kindern und Jugendlichen aussehen sollte. Zunächst werden die Ursachen und Folgen der Adipositas im Kindes- und Jugendalter dargestellt. Im zweiten Teil wird praxisorientiert die Methodik des Schulungsprogrammes OBELDICKS beschrieben. Die Besonderheit dieser interdisziplinären, ambulanten Schulung - basierend auf einer Kombination von Ernährungs-, Essverhaltens- und Bewegungstherapie - ist die intensive Einbeziehung der Eltern und psychologische Beratung der gesamten Familie. Die Schulung eignet sich für Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 14 Jahren. Die zahlreichen Arbeitsmaterialien erleichtern die Umsetzung der einzelnen Kurseinheiten.

Fachzeitschriften

PSYCH up2date

Genau das, was Sie in der Praxis brauchen

PSYCH up2date liefert Ihnen Fortbildung mit System. Lesen Sie jetzt Online und Offline ohne zusätzliche Kosten.

Jetzt testen

Andere Kunden interessierten sich auch für

Cover Enuresis

Enuresis

Gontard, A. v.; Lehmkuhl, G.
€ 24,95
Cover Emotionsregulation im Kindesalter

Emotionsregulation im Kindesalter

Kullik, A.; Petermann, F.
€ 26,95
Cover Palliative Care in Pediatric Oncology

Palliative Care in Pediatric Oncology

Wolfe, J.; Jones, B.L.; Kreicbergs, U.; Jankovic, M.
€ 106,99

Zurück zum Seitenanfang