Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe

Ätiologie und Pathogenese von Diabetes mellitus Typ 1 und dessen Einfluss auf den Schulalltag von Kindern. Eine Untersuchung aus Schüler- und Lehrerperspektive

Sofort zum Download (Download: PDF)

eBook

1. Auflage, 2021


Bachelorarbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich Gesundheit - Kinder und Jugendliche, Note: 1,0, Universität Koblenz-Landau, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit thematisiert die Ätiologie und Pathogenese von Diabetes mellitus Typ 1 im Kindesalter. Darüber hinaus wird auf Epidemiologie, Klinik, Therapiemöglichkeiten und die psychosozialen Belastungen der Betroffenen einge-gangen. Mittels vier Interviews, in denen sowohl an Diabetes erkrankte Schüler, als auch Lehrer, die betroffene Kinder unterrichteten, befragt wurden, soll die For-schungsfrage geklärt werden, wie die Erkrankung den schulischen Alltag beein-flusst, was letztlich auch Auswirkung auf die Lebensqualität der Schüler hat. Dafür wird die Erkrankung zunächst in wissenschaftlicher Hinsicht theoriebasiert ausführlich erläutert. Die folgenden Kapitel schlagen die Brücke zum pädagogi-schen Teil der Arbeit. Hier stehen die Auswirkungen der Krankheit auf den Schulall-tag im Vordergrund, wobei auch ein Blick auf die Rechtsgrundlagen nicht fehlen darf. Die Interviews und deren Auswertung bilden den praxisorientierten Part der Arbeit. Anhand der Aussagen der Probanden war es möglich, Sachverhalte zu ver-gleichen und dadurch Kriterien herauszuarbeiten, die für die Beantwortung der For-schungsfrage wichtig sind. Diese Ergebnisse finden sich in der Diskussion sowie in der Zusammenfassung.
Zurück zum Seitenanfang