Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe

Handballerfuß-Evaluation. Auswirkungen der medronics-Einlage von mediteam®

In Kooperation des HSC 2000 Coburg

Sofort zum Download (Download: PDF, EPUB)

eBook

1. Auflage, 2017


Bachelorarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Gesundheit - Sonstiges, Note: 2,0, Fachhochschule des Mittelstands Campus Bamberg, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich mit den Auswirkungen der medronics Einlagen, welche von dem Sanitätshaus mediteam® Bamberg produziert und vertrieben werden. Die Untersuchung fand in Kooperation mit dem Erstligisten der Handballbundesliga HSC 2000 Coburg statt. Es wird der Frage nachgegangen, welche Auswirkungen die Einlagen auf den Handballerfuß haben. Das Ziel darin besteht, zu klären, inwiefern sich die Druckverteilung durch das Tragen von speziellen Einlagen an dem Fußgewölbe der Spieler nach Spielen und Trainingseinheiten verändert. Hierbei wird die Hälfte der Probandenzahl mit den medronics Einlagen versorgt, während die andere Hälfte diese nicht bekommt. Zudem soll herausgefunden werden, ob sich etwas an dem Gang der Probanden verändert. Die Fragestellungen werden auf der Grundlage von speziellen Ganganalysegeräten und ausgewählten Assessments diskutiert. Über einen Messzeitraum von fünf Wochen wurden einige Spieler des Vereins bei dem Sanitätshaus in Bamberg und in der HUK-Coburg-Arena untersucht und analysiert. Im weiteren Verlauf werden die Untersuchungsmethoden genauer erklärt und ausgewertet.
Zurück zum Seitenanfang